+43 664 250 21 30 info@katrinwollinger.at

Über mich.

Universitäre Ausbildung.  

2003 Abschluss Studium Betriebswirtschaft (Personalmanagement/Personalcontrolling/ Handel) an der Universität Innsbruck (Abschluss Mag.rer.soc.oec)

2007 Abschluss Masterstudium in Training & Development an der Salzburg Management Business School (MTD)

2009 Zertifizierung als Outdoorpädagoge / ZAQ

2019/2020 UPM (universitärer Projektmanager) an der Salzburg Management Business School.

2020 Abschluss Diplomlehrgang Mediation. Eingetragene Mediatorin nach dem § 8 Zivilrechts-Mediations-Gesetz. www.mediatorenliste.justiz.gv.at

2020 Lehrgang Digitallotse über incite / Wirtschaftskammer. Digitale Transformation in Unternehmen begleiten.

2020 i.A zum Certified Digital Consultant über incite / Wirtschaftskammer.

2022 Lehrauftrag an der FH Salzburg für Digital & Agile Leadership im Masterstudium Betriebswirtschaft

Meine Erfahrungen.

Was macht ein Unternehmen erfolgreich?

In meiner beruflichen Laufbahn durfte ich verschiedene Organisationen und Kulturen kennen lernen. Die Einen waren sehr von Daten und Fakten getrieben, die Anderen sehr menschenzentriert.

Ich selbst bin ein Mensch, der Dinge ungerne doppelt macht. Diese Performance-Orientierung treibt mich seit jeher an. Ich arbeite sehr strukturiert, organisiert und klar, als Führungskraft und Kollegin liegt mir Fairness, Wertschätzung und Menschlichkeit am Herzen, immer in Kombination mit Performance und „sich verbessern wollen“. 

Auf den Punkt gebracht durch Effizienz und Menschlichkeit.

Der Mitarbeitende ist – neben einem hohen Maß an Wirtschaftlichkeit – der wichtigste Erfolgsfaktor eines Unternehmers. Es braucht eine Balance zwischen „effizientem Handeln“ und „zu jeder Zeit die Menschlichkeit bewahren“. Eine Ausgewogenheit dieser beiden Aspekte bringt nicht nur Erfolg für ein Unternehmen, sondern bereitet Freude im eigenen Tun. Mich begleiten diesen beiden Pole mein gesamtes Leben. Mein Studium der Wirtschaftswissenschaften, mein Master in Personalentwicklung, meine Ausbildung zum universitären Projektmanager und zum Digitallotsen und meine Ausbildung in Mediation. Beide Seiten zu kennen und zu verstehen, das schafft Mehrwert.

Veränderung und Neuorganisation benötigt Know-How, eine Portion Mut, Energie und Konsequenz. Man muss es richtig angehen – Analyse vor Aktion. Ich weiß wie. Durch meine langjährige Erfahrung und meine fundierten Ausbildungen verfüge ich über die richtigen Steuerungsformate, um Ihr Unternehmen in Sachen Personalmanagement auf die richtigen Beine zu stellen. Punktgenau.

Veränderung ist seit jeher meine Leidenschaft, an die Veränderung glauben und Menschen dorthin mitnehmen meine Stärke. Wirtschaftliches Denken bildet meine Basis. Diese Kombination macht den Unterschied. Pluspunkt.

Ich freu mich auf eine Zusammenarbeit. 

 

Company Erfahrungen.

Head of Corporate Human Resources
für ein internationales Handelsunternehmen
Fachhandelskette / Tiernahrung und -zubehör
ca 12.000 Mitarbeiter

Human Resources Director
Handelsunternehmen / Ländergesellschaft Österreich Fachhandelskette / Tiernahrung und -zubehör
ca 1.000 Mitarbeiter

Human Resources Manager
Handelsunternehmen / Ländergesellschaft Österreich
Fashion & Lifestyle
ca 800 Mitarbeiter

Personnel Development Officer Austria / Switzerland
Handelsunternehmen / Ländergesellschaften AT/Swiss
Fashion & Lifestyle
ca. 1.400 Mitarbeiter

Gebietsleiterin / Vertrieb 
deutsche Handelsunternehmen / Ländergesellschaft Österreich
Fashion Diskont / FMCG
ca. 500-1.000 Mitarbeiter

Über 15 Jahre Personal-management-Erfahrung.

Auf nationaler und internationaler Ebene.

HR Digitalisierung.

SAP HCM / Zeiterfassung / Recruiting Tools / e-learning / Seminarorganisation.

Prozess & Organisationsentwicklung.

Change Management. Internationalisierung. Prozessdesign.

Recruiting. Staffing. Talent Management.

HR Controlling. Personalkostenplanung. Arbeitsrecht. Vertragsmanagement.  

Maßgeschneiderte Trainingsmaßnahmen. Trainingsdesign.

Bringen Sie ihr HR Management auf den Punkt.

Effizienz. Menschlichkeit. 
HR Management richtig genutzt.